cause it's the only way people may notice that something's wrong
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   nadja
   tati
   ana
   puppy
   anderer alter blog
   alter blog

Webnews

Webnews



http://myblog.de/unmondepittoresk

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Denn vielleicht hänge ich so sehr an Dir, weil ich Dich erfinde

es ist alles so wirr.
erstamal, mir ist letztes wochenende klar geworden was für ein glück ich hatte. ohne die leute mit denen ich im moment immer was mache ich nenn die jetzt mal die sk, nur damit ich irgendein kürzel hab, wär ich wohl in den ferien, nachdem das mit th und l angefangen hat, untergegangen. ich würd soweit gehen zu sagen dass ich in totale depressionen verfallen wäre, egal wie pathetisch das klingt, ich hätte mich so unglaublich alleingelassen und wertlos gefühlt. denn auf leute wie k² und k' und so weiter kann man eben nur zählen wenns um belangloses geht. die waren eher nur genervt wenns mir mal schlecht ging.
also hab ich wohl endlich leute gefunden die hinter mir stehen. und dadurch hab ich mich auch selbst geändert. oft wars so, dass ich vor k² nich erzählt hab mit wem ich sonst noch so was mache, weil für die der großteil der leute nich "cool" genug sind, jetzt steh ich mehr zu mir selbst und meinen entscheidungen.

mit diesen 2 typen is das nun so: der eine hat wohl aufgegeben, kaum noch kontakt, er zieht sich zurück, verständlich.
dem andern bin ich zu wichtig geworden, der mit dem ich mir was hätte vorstellen können. nunr bin ich sicher dass das nich klappen könnte. es gibt so momente, nur kleinigkeiten, an denen man es aufeinmal merkt. zB unverständnis für die kunst des herren, dessen link ich letztens gepostet hab. oder die ernsthaftigkeit von magersucht, (wir sind zufällig drauf gekommen, war auch kein richtiges gespräch drüber) 2 sätze in denen ich meinen standpunkt klarmachte und er zeigte dass er keine ahnung davon hat. ich weiß nich wie ichs erklären soll.

ansonsten mit der liebe... ich denke zu oft an s. und das ist grausam. ich hätte so gerne eine chance nochmal mit ihm zu reden. ich kann irgendwie damit nicht abschließen.
und hät ich samstag oder sonntag diesen eintrag verfasst, würde ich von meiner neuen bekanntschaft erzählen bzw schwärmen. er war so wunderbar ich weiss nicht. aber das war auf einer party und wir waren beide im rausch. rumgemacht haben wir nicht, er meinte irgendwann dass er nich sofort mit einer rummacht, aber es wäre wohl noch dazu gekommen. nunja, dann hab ich ihn geaddet und erst war alles noch gut und dann aufeinmal kein interesse mehr.
der freund von dem ich ihn kennengelernt hab, wirkte erst eifersüchtig, dann kamen so sache die so viel hießen wie der würde mit jeder was anfangen.
ich weiß nicht, es war wohl einfach der moment der mir so gefallen hat. schade ist es trotzdem.

ich hab dienstag abend doch weiter in alice im hungerland gelesen. irgendwie konnt ich die ganze zeit nich, ich hatte fast angst davor. und es wirklich hart da drin sachen zu lesen, mit denen ich mich voll und ganz identifizieren kann. bei 2 stellen hab ich angefangen zu heulen. und ich bin mir nich sicher ob es besser oder schlechter wird wenn ichs ganz lese. sie hats ja eigentlich geschrieben um leuten mit einer essstürung zu helfen.

wir werden sehen. jetzt hab ich erstmal ganz lange frei. ohja!
28.5.09 23:26
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lara / Website (30.5.09 03:09)
ja, er dachte ich sei betrunken und total stoned gewesen, weil ich heiser war und dadurch kaum nen vernünftigen ton rausbekommen hab :D die sache hab ich aber klargestellt, haha.
und mit luis... würd ich mich nurtreffen wenn die langeweile mal wieder überhand nimmt und keiner sonst zeit hat. dann ist dvd gucken ok. mehr nicht. und das wird er deutlich zu spüren bekommen, ohhhja. und max... der macht sich wohl überhaupt keine gedanken über sowas. der weiß wieich mittlerweile über luis denke.

oh, solche leute kenne ich, die auf 'gute freunde' tun bis es einem dann mal schlecht geht. dann wird sich aus allem rausgehalten. frei nach dem motto: was belästigst du mich überhaupt mit deinen problemchen?

und das was du da beschreibst, von diesem einen typen. kenn ich ebenfalls gut. an solchen 'kleinigkeiten' erkennt man meist wie gut man wirklich zueinander passt oder so in der art jedenfalls.

warum hast du ganz lange frei? ferien?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung